Hausmesse am 08. Oktober in Weilheim

Am 08.10. besuchten uns zu unserer Hausmesse in Weilheim zahlreiche Kunden. Das Hauptaugenmerk lag bei dieser Veranstaltung beim Thema IT-Sicherheit und startete unter dem Motto: Sichere IT-Lösungen unter einem Schirm. Zahlreiche Hersteller informierten alle Gäste ausgiebig in interessanten Fachvorträgen. In einer Ausstellung  fanden zusätzlich individuelle Beratungen zu den angebotenen Themen statt:

 

d.velop - Die digitale Akte von Morgen hat weder Staub noch Kaffeeflecken.

Sage - Mehr Potenzial: Sage Dokumenten-Management und die neue Sage Web-Oberfläche.

NSi - Beschleunigte Prozesse durch Scannen und Erfassen von Dokumenten.

arcserve - Unified Data Protection - die neue Generation der Datensicherung

ISGUS-bavaria GmbH - Multifunktionale Lösungen für Zeit-, Zutritts- und Oiffcemanagement.

Swyx - VoIP-Kommunikation ist mehr als Telefonie!

Kaspersky - Sicher im Unternehmen trotz steigender Bedrohungen der IT?

ecs Business Cloud - eine (R)evolution im IT-Bereich! Chancen und Möglichkeiten.

Konica Minolta - Produktionsdruck - mehr als gut gedruckt!

Fujitsu - Modernes Arbeiten mit Fujitsu.

Vielen Dank unseren Gästen für eine gelungene Veranstaltung!


Die Präsentationen der gehaltenen Vorträge können Sie gerne bei uns nachfordern. Schicken Sie uns hierzu einfach eine E-Mail an: mail@ecsgmbh.de

 

 

 

Wichtige Sicherheitsbekanntmachung des Herstellers Hewlett-Packard Company:

Rückruf- und Austauschaktion aus Sicherheitsgründen für HP Notebook-Netzkabel!

Der Grund für diese Mitteilung ist, dass HP in Zusammenarbeit mit verschiedenen staatlichen Aufsichtsbehörden eine weltweite, freiwillige Rückrufaktion für Netzkabel bekannt gegeben hat. Aus den HP Unterlagen geht hervor, dass Sie ein Produkt registriert haben, das möglicherweise davon betroffen ist. Bei den Netzkabeln besteht die Möglichkeit einer Überhitzung und dadurch eine Feuer- und Verbrennungsgefahr für Kunden. Die betroffenen Netzkabel wurden zwischen September 2010 und Juni 2012 verkauft und weltweit mit HP und Compaq Notebooks und Mini-Notebooks sowie mit Netzteilen für Zubehör wie Dockingstationen vertrieben. Ihre Sicherheit hat für HP höchste Priorität. Um eventuelle Schäden aufgrund eines Netzkabelfehlers zu vermeiden, dürfen Sie das Netzkabel ab sofort nicht mehr verwenden und müssen zunächst prüfen, ob Ihr Netzkabel von der Rückrufaktion betroffen ist. Die Netzkabel sind an der Markierung „LS-15“ an der Netzteilanschlussseite zu erkennen. Nicht alle Netzkabel mit der Markierung „LS-15“ sind betroffen. Um festzustellen, ob Ihr Netzkabel von diesem Rückruf betroffen ist, besuchen Sie die Website zur Austauschaktion für HP Notebook-Netzkabel unter:
www.hp.com/support/PowerCordReplacement.

Wenn die Überprüfung ergibt, dass Ihr Netzkabel betroffen ist, sendet Ihnen HP per Post ein kostenloses Austauschnetzkabel.


Hinweis: Die Prüfung kann ergeben, dass Ihr Netzkabel nicht von dieser Austauschaktion betroffen ist. In diesem Fall können Sie das vorhandene Netzkabel weiterhin verwenden.

 


Wir entschuldigen uns für dadurch entstandene Unannehmlichkeiten.


Neue Version der ecs Line Mobile!

Ab sofort finden Sie die neue Version der 'ecs Line Mobile' im Microsoft App-Store zum Download für Ihr Windows Phone. Sie können die App jederzeit mit unseren Testdaten ausprobieren!

lesen Sie mehr



Interview zu GreenIT und Made in Germany

Frau Susanne Brügelmann, Senior Product Marketing Manager
Green IT & Corporate Social Responsibility bei Fujitsu, wurde von der vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift FIfF-Kommunikation zum Thema GreenIT bei Fujitsu interviewt.

Das Thema GreenIT hat bei Fujitsu eine lange Tradition. Um einen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit für zukünftige Generationen zu leisten, hat Fujitsu den Umweltschutz zur obersten Priorität erklärt. more… »

Quelle: https://blog.de.ts.fujitsu.com/kategorien/greenit/


ecs Unternehmensbroschüre

Lernen Sie uns auch in unserer Onlinebroschüre näher kennen, die wir Ihnen gerne auch in gedruckter Form zur Verfügung stellen - rufen Sie uns an unter 0881 9221-0 oder 0831 512 99 880 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Hier geht’s zur Unternehmensbroschüre.